wood ford mountain

1/2 Jahr im Ausland – College in Neuseeland

Meine erste große Reise, die ich allein machte, führte mich direkt ans andere Ende der Welt. Als ich 15 Jahre alt war, hatte ich das Glück, ein halbes Jahr in Neuseeland zu leben und dort zur Schule zu gehen.

Warum gerade Neuseeland?

Bereits im Alter von 12 Jahren interessierte ich mich sehr dafür, ein Jahr im Ausland zu verbringen. Zu dieser Zeit hatte ich gerade erst angefangen, Englisch zu lernen, da meine erste Fremdsprache in der Schule Französisch war. Mir Vokabeln und Grammatik in der Schule zu merken, war für mich immer schwierig. Deshalb wurde mir schnell klar, dass ich in einem englischsprachigen Land zur Schule gehen wollte, um die Sprache besser zu lernen.

READ MORE

Wie wird man Skilehrer in Österreich?

Freude am Winter statt Winterdepression

Ich habe das große Glück, dass meine Eltern mich schon früh mit zum Skifahren genommen haben und wir jedes Jahr für mindestens eine Woche in die Berge gefahren sind. Obwohl ich ca. 7 Stunden von den Alpen entfernt aufgewachsen bin, konnte ich mit 16 die erste österreichische Skiausbildung, den Anwärter machen und arbeite seither jeden Winter für die Skischule Alpine Faszination in St. Anton am Arlberg. Die graue, triste Stadt hinter mir zu lassen und stattdessen jeden Morgen in den Bergen aufzuwachen, gehört für mich mit zur besten Zeit im Jahr.

READ MORE

DIY Buchbinden

einfache Anleitung einer DIY Fadenbindung für Bücher ohne festes Cover

Wenn ihr mal wieder eine lange Zugfahrt vor euch habt und nicht wisst wie ihr die Zeit rumbekommen sollt oder es fehlt euch vielleicht sogar noch ein Geschenk für den Geburtstag auf zu dem ihr fahrt, dann findet ihr hier genau das richtige für die Reise.

READ MORE